Google Ads

Google ist die mit Abstand meistgenutzte Suchmaschine in Deutschland: Sie hat einen Marktanteil von über 90 Prozent. 

Da die meisten deutschen Internetnutzer die Suchmaschine verwenden, bietet sie ein sehr großes Potential, um möglichst viele Menschen mit dem eigenen Angebot zu erreichen und so neue Kunden zu gewinnen.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Kostenlose Einschätzung und Ist-Analyse.

Warum warten? Lieber starten! 

Was sind Google Ads?

Google Ads sind eine Form der Werbung, die die Suchmaschine Google anbietet. Dabei handelt es sich vor allem um Anzeigen, die auf der Suchergebnis-Liste von Google erscheinen. 

Sie sind durch den Vermerk „Anzeige“ gekennzeichnet und befinden sich oberhalb der organischen Suchergebnisse. Auch bei anderen Google-Diensten wie YouTube können Google Ads geschaltet werden.

 

Wie funktioniert Google Ads?

Jeder, der ein kostenloses Google-Konto hat, kann Werbung bei der Suchmaschine schalten. Ein Unternehmen kann das Konto selbst verwalten oder die professionelle Betreuung einem Spezialisten überlassen.

Der Werbetreibende wählt Keywords aus, mit denen seine Anzeige verknüpft wird. Googelt nun ein Nutzer eines dieser Keywords, erscheint die Anzeige in der Ergebnisliste.

Was Kosten Google Ads?

Die Bezahlung erfolgt pro Klick. Jedes Mal, wenn ein Nutzer die Anzeige anklickt, bezahlt der Auftraggeber einen selbst festgelegten Betrag an Google. Sind mehrere Anzeigen mit demselben Keyword verknüpft, erscheint die relevanteste an oberer Stelle.

Relevanz wird zum einen durch das Gebot (die Höhe des gewählten Klickpreises) und den von Google ermittelten Quality Score berechnet. Zusätzlich zum Klickpreis muss ein Tagesbudget festlegen. Dabei handelt es sich um den Preis, den man maximal an einem Tag für Google Ads ausgeben möchte. Wird diese Grenze erreicht, erscheint die Anzeige erst am nächsten Tag wieder und dem Auftraggeber entstehen am aktuellen Tag keine weiteren Kosten.

Vorteile von Google Ads

Durch gezieltes Targeting ist es möglich die Ausspielung der Anzeigen auf ein bestimmtes Zielpublikum zu begrenzen. Dies minimiert Streuverluste und kann etwa das Alter, der Ort, das Geschlecht und weitere Faktoren wie die Zeit der Ausspielung sein.

Mit Google Ads ist man immer schnell und vor allem flexibel. Anzeigen und Budgets lassen sich jederzeit ändern oder pausieren.

Einer der für mich wichtigsten Punkte ist die Messbarkeit – alle Kampagnen lassen sich wunderbar auf Erfolg oder Misserfolg bewerten. Mithilfe von Google Ads und Analytics kann jeder Klick auf der Website nachvollzogen werden – selbstverständlich immer im Rahmen der Privatsphäre und des Datenschutzes.

Google Ads selber schalten?

Google Ads kann eigentlich jeder schalten. Der Zugang ist simpel – Konto einrichten, Bezahlmethode hinterlegen und schon kann es losgehen.

Selbstverständlich kann man Google Ads auch selbst schalten, jedoch sollte man sich über zwei Dinge Gedanken machen:

  1. Verfügt man über die Zeit, sich in das umfangreiche System mit unzähligen Funktionen und Stolperfallen einzuarbeiten?
  2. Verfügt man über genug Budget um „Lehrgeld“ zu zahlen?

 

Die Vorbereitung von Google Ads ist das Fundament aller Kampagnen:

  • Mit welchen Keywords möchte man die meine Zielgruppe erreichen?
  • Wie hoch ist der Wettbewerb für welche Keywords?
  • Welches Budget muss eingeplant werden?
  • In welcher Struktur setze ich Kampagnen auf um möglichst kosteneffizient auf Keywords zu bieten?

 

Dies sind nur einige wenige der Themen, welche bereits vor Kampagnenerstellung geklärt sein müssen. Nur wenn das Fundament der Ads stabil ist, können später – in der Betreuung – Ads entsprechend optimiert und bewertet werden.

Wie können wir zusammen arbeiten?

Wenn Du mich für das Thema Google Ads beauftragen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten der Zusammenarbeit: Das Setup der Kampagnen und die Betreuung bzw. Optimierung resp. Betreuung vorhandener Google Ads.

Kampagnen Setup

Der Umfang des Kampagnen Setups orientiert sich am Produkt, bzw. an der Dienstleistung, sowie den Keywords.

Ich arbeite zu 80% auf sehr granularer Ebene (sehr zielgerichtete Keywords, bzw. ganze Phrasen, bestehend aus mehreren Worten pro Suchanfrage – auch „Long Tail Keywords“ genannt).  Das Bieten auf solche Keywords ermöglicht günstigere Klickpreise, besser Quality Scores, hohe Klickraten und bessere Optimierungsmöglichkeiten.

Betreuung / Optimierung

Die Betreung bestehender Kampagnen umfasst unter anderem die Optimierung der Kontostruktur, das Anpassen der Gebote pro Keyword, Optimierungen des Quality Score, Optimierungen und Tests der Anzeigen, Optimierung der Keywords und Negativkeywords, Optimierung der Kampagneneinstellungen, entwerfen neuer Kampagnen sowie dem ermitteln von Potenzialen zur Landingpage Omptimierung.

analytics-professional-freelancer
conversion-optimisation-freelancer
google-shopping-freelancer

Onlineshop & Google Ads Spezialist

High Performance Google Ads für Produkte und Dienstleistungen.

Jetzt unverbindlich anfragen.

Anfragen

Onlineshop & Google Ads Spezialist

High Performance Google Ads für Produkte und Dienstleistungen.

Jetzt unverbindlich anfragen.

Anfragen